Nimm Platz

Es ist der Inbegriff der Gastfreundschaft und ein Zeichen der Wertschätzung für das Gegenüber.

Die Bitte, „Platz zu nehmen“ bedeutet schließlich schon im wortwörtlichen Sinne, Anwesenheit einzuräumen und es sich dabei bequem zu machen. Dazu ist eine entsprechend einladende Sitzgelegenheit unverzichtbar. Dabei gelten unter Designern und Gestaltern Stühle, Sessel und Sofas als Königsdisziplin des Möbeldesigns.

 

Denn der Entwurf muss nicht nur mit harmonischen Proportionen bestehen, sondern vielmehr auch funktional mit Komfort überzeugen. Und so haben wir uns selbstverständlich nicht allein von optischen Qualitäten leiten lassen, sondern die Konstruktionen unserer näheren Wahl auf ihre Tauglichkeit hinsichtlich Stabilität, Bequemlichkeit und Flexibilität getestet. Das Ergebnis ist eine kleine, feine Auswahl an Stühlen und Hockern, die wahrlich zum Bleiben auffordern.

 

Und egal, wo sie platziert werden – als Solisten in Flur, Wohnraum, Schlafzimmer und sogar im Bad, in Gruppen um den Esstisch vereint oder als Sitzplatzreserve bei größeren Gesellschaften – sie werden immer und überall eine Möglichkeit bieten, sich gern und stilvoll niederzulassen.

Editors Choice

Das weiche Samtgewebe und der edle Grünton passen perfekt zu dunklem Holz wie Walnuss oder Palisander. In der Kombination mit dunklem Holz gelingt ein stylishes Arrangement im Mid-Century-Look, an der ich mich niemals sattsehen kann.
Heidi Khadjawi-Nouri, Founder & Herausgeberin

Seat "Drum"

Drum ist der perfekte Farbtupfer in jedem Innenraum.

Lassen Sie sich inspirieren

Seat "Ana"

Nicht nur hier, aber gerade im kleineren Apartment sind Möbel gefragt, die multifunktional unterschiedliche Aufgaben übernehmen – auch und besonders als stilistische Key Pieces.

MEHR

Stool "Tammy"

Sitzgelegenheiten und Ablagemöglichkeiten kann man nie genug haben.
€ 54.90

Seat "Bongo"

Dass ein Hocker viel mehr sein kann als eine simple Sitzgelegenheit, stellt „Bongo“ eindrucksvoll unter Beweis.
€ 299.00

Dine Chair

Zeit für etwas Glamour in den eigenen vier Esszimmerwänden.
€ 368.00

Pouf "Dia"

Lust auf ein bisschen Glamour im eigenen Zuhause? Diesem Wunsch kommt „Dia“ nur allzu gern nach.
€ 169.00

Die Rolle des Designers ist die eines guten, rücksichtsvollen Gastgebers, der die Bedürfnisse seiner Gäste wertschätzt.

Founder & Herausgeberin

Seat "Ana"

Nicht nur hier, aber gerade im kleineren Apartment sind Möbel gefragt, die multifunktional unterschiedliche Aufgaben übernehmen – auch und besonders als stilistische Key Pieces.
€ 169.00