© Arte

 

© Arte

 

© Arte

 

© Arte

 

Juni 2019

Die Perfektion der Natur

Holz - ein authentisches, distinguiertes und dauerhaftes Material. Schön dank seiner Einfachheit und Natürlichkeit. Mit sichtbarer Maserung und Spuren von Astlöchern. Ein Naturprodukt - exklusiv und pur. 

Holz - ein authentisches, distinguiertes und dauerhaftes Material. Schön dank seiner Einfachheit und Natürlichkeit. Mit sichtbarer Maserung und Spuren von Astlöchern. Ein Naturprodukt - exklusiv und pur. 

Die Manufaktur Arte ist bekannt als leidenschaftlicher Designer und Hersteller anspruchsvoller Wandbekleidungen. Das Unternehmen, das Eigentum der Familie Desart ist, ist bereits seit 1981 aktiv. Die Wandbekleidungen von Arte schmücken die Wände sowohl von Wohnbereichen als auch von Projekteinrichtungen in mehr als 80 Ländern überall auf der Welt. Ungefähr die Hälfte der Produkte wird mithilfe umweltfreundlicher Verfahren intern hergestellt. Die Produktion einer kleinen Anzahl Wandbekleidungen wird externen Partnern anvertraut, die dieselben Qualitäts- und Nachhaltigkeitsnormen handhaben. Arte verfügt über einen dauerhaften Vorrat an ihrem Hauptsitz in Zonhoven (Belgien). Das Unternehmen besitzt noch Showrooms in Paris, Culemborg (Niederlande) und London.

Am liebsten umgeben wir uns mit Erzeugnissen der Natur. Leder, Marmor, Wolle, Baumwolle, ... Alle haben einzigartige und unübertroffene Eigenschaften - und sind vor allem schön anzusehen. In der Kollektion Timber wurde ausschließlich Holz des Paulownia- Baumes verarbeitet: Eine wundervolle und vielseitige Holzart. Das Holz dieses besonderen Baumes ist weich und einfach zu bearbeiten. Danach wird es durch die Aussetzung an die Luft außerordentlich hart und dauerhaft. Ideal für eine exklusive Wandbekleidung. Das Paulownia-Holz wird sehr vorsichtig dünn angemalt und dann in kleinen Stücken auf einen Vliesträger aufgebracht. Wie ein großes Mosaik. Hier im Gleichklang mit der Maserung, dort rechtwinklig zu ihr. Mit verblüffendem Resultat. Diese Kollektion ist vollständig mit der Hand gefertigt. Geometrische Muster, mit der Hand eingelegt, sorgen für überraschende optische Effekte.

Die Kollektion Timber ist also – wortwörtlich – aus dem schönsten Holz geschnitten und weist daher einige zusätzliche Trümpfe auf. So ist Holz ein leichtes und atmendes Naturprodukt, mit isolierenden und schallschluckenden Eigenschaften. Es wirkt sich günstig aus auf unsere Wohnwelt, weil Struktur und Textur des Holzes die Luftfeuchte in unserem Lebensraum stabilisieren.

Grain ist eine Collage vollendeter Quadrate. Die Zusammenstellung von Holzfragmenten aus verschiedenen Baumteilen – Wurzel, Stamm und Ästen – ergibt hier ein Stück mit Maserung, dort eines mit erkennbaren Astlöchern. Alle Teile sind unterschiedlich, sie bilden ein willkürliches Muster in der Einlegearbeit.

Formation besteht aus sechseckigen Flächen, angeordnet als Mosaik, mit verschiedenen Holzfragmenten, kontrastierenden Farben und wechselnden Formen. Mal hintereinander, mal rechtwinklig zueinander eingelegt. So entsteht ein verspieltes und rhythmisches Ganzes, in dem Sie an manchen Stellen Tiefe und an anderen Volumen sehen.

Elements ist eine Kombination aus liegenden Flächen und stehenden Balken in einer kontrastierenden Farbe. Marketerie in Höchstform, wie Wolkenkratzer, die sich vom Himmel abheben. Das Gefühl von Tiefe bei diesem Muster ist immens.

Trapeze schließlich ist zusammengestellt aus Rechtecken zweier verschiedener Holzfragmente, eingelegt auf einer Metallfolie. Die Folie hebt das Muster hervor und verleiht ihm ein edles Finish. Weiche, gedämpfte Farben wechseln sich mit intensiveren Farbtönen ab, doch immer mit der klaren natürlichen Ausstrahlung von Holz.

www.arte-international.com