Februar 2021

Color up your Interior World!

In diesem Jahr bringen starke Farben und warme, samtige Stoffe gute Laune und Gemütlichkeit zu uns nach Hause. Dank Teppichen, Vorhängen, Tapeten und Sofabezügen aus Samt (statt Leder) wird es wieder wohnlicher.

Das vergangene Jahr hat vieles in unserer persönlichen Welt verändert, aber auch dazu beigetragen, dass der Wohlfühlfaktor wieder bei uns zu Hause eingezogen ist! Ist doch das heimische Ambiente zeitweise sogar zum einzigen Lebensraum geworden. Nach etlichen Jahren der eher kühlen Showroom-Charakteristik sowie der weißen, cleanen Wände ist es also kein Wunder, dass sich die Räume nun deutlich kleidsamer zeigen.

Statt kalkweißer Wände sorgen Tapeten für mehr Glamour und Gemütlichkeit, Teppiche und Vorhänge unterstreichen das neu entdeckte „Homing“. Gerade rund um unser IT-Piece - das Designer Sofa - um welches wir zudem gerne kleine Poufs aus Samt gruppieren, um diese Kuschelecke noch gemütlicher zu gestalten.

Tischleuchte „Natika“, blau

Spuren im Sand und auch Fossilien haben zu dem naturalistischen Design dieses Lampenfußes inspiriert.

Vase

Hoch und schlank ist diese Vase bestens geeignet für langstielige Einzelblumen oder Zweige.

MEHR

Pouf „Las Vegas“ in Terracotta

Das nennen wir einen echten Wow-Effekt! Ein kunstvoll geschliffener Edelstein stand Pate für diesen Samthocker, der überall im Haus für Aufsehen sorgt

MEHR

Polstercover Velvet

Ob Sofa, Sessel oder Stuhl – jedes Sitzmöbel erreicht erst durch ein paar weich gefüllte Kissen seine ultimative Bequemlichkeit.

MEHR

Seat "Drum"

Drum ist der perfekte Farbtupfer in jedem Innenraum.

MEHR

Plaid in Mint

Sie gehören neben Kissen zu den absoluten textilen Allroundtalenten im Einrichtungskosmos.

MEHR

Hocker Petrol

Kein stilvoller Haushalt ohne mindestens einen Hocker, der seine Aufgaben als Sitzplatz und Ablage mit Würde erledigt.

MEHR

Paula Tasse, braunes Steingut

Der erste Milchkaffee des Tages, ein Aufguss aus frischem Ingwer oder Pfefferminze nach dem Yoga-Work-Out oder auch ein original „Moscow Mule“ stilecht kredenzt:

MEHR

Seat "Bongo"

Dass ein Hocker viel mehr sein kann als eine simple Sitzgelegenheit, stellt „Bongo“ eindrucksvoll unter Beweis.

MEHR

Dine Chair

Zeit für etwas Glamour in den eigenen vier Esszimmerwänden.

MEHR

Andererseits setzen mutige und ausdrucksstarke Farben Akzente und geben unseren Wohn-und Schlafräumen eine wärmere Note. Dabei reicht die Farbpalette - nebst den bereits auf MORE THAN DESIGN präsentierten Pantonefarben 2021- von Navy Blue über Rubinrot, Moosgrün und Petrol bis hin zu Violett, Rosa oder Fuchsia.Auch wenn dieser Stoff ein doppeldeutiges Image besitzt, schimmernd und weich zählt er schon seit der Renaissance zum ultimativen Luxus und verleiht Sofas, Stühlen sowie den trendigen Poufs eine ganz besonders raffinierte Note.

Denn unter Designern und Gestaltern gelten Stühle, Sessel und Sofas als Königsdisziplin des Möbeldesigns, da der Entwurf nicht nur mit harmonischen Proportionen bestehen, sondern vielmehr auch funktional dank großem Komfort überzeugen muß. Auch in unserer neuen MORE THAN DESIGN Online Boutique haben unsere Einrichtungsexperten eine kleine, feine Auswahl an Stühlen und Hockern, die wahrlich zum Bleiben auffordern, entdeckt. Egal, wo sie ihren finalen Stammplatz finden - als Solisten in Flur, Wohnraum, Schlafzimmer oder sogar im Bad, in Gruppen um den Esstisch vereint oder als Sitzplatzreserve in der Nähe unseres Lieblingssofas, sie werden immer und überall eine Möglichkeit bieten, sich gern und stilvoll niederzulassen. Besonders im Wohnbereich liefern Polstermöbel und Fenster reichlich Spielraum für den Einsatz von neuen Textilien. Auch hier machen markante Texturen und Haptiken das Rennen. Einerseits meldet sich der gute alte Cord aus den 70iger Jahren als Bezug auf Sofas und Sesseln zurück. Andererseits ist und bleibt Samt als Bezugs- wie Vorhangstoff ein Garant für Wohnlichkeit. Unifarben oder in neuer Technik bedruckt bietet der changierende Flor eine ungeheure optische Tiefe und Vielseitigkeit.

Wo optisch ein bisschen Wärme oder einfach ein eleganter Farbtupfer gefragt ist, erfüllt der Hocker „Drum“ mit seiner changierend samtigen Edelsteinoptik in Smaragdgrün alle Erwartungen. Sophisticated und charmant feminin dient er mit seiner standfesten Konstruktion und der gepolstert weichen Oberfläche gleichzeitig als Sitzgelegenheit, Ablage und buchstäblicher Lückenfüller, wo immer ein echter Hingucker fehlt.

 

So ist auch unser neuer Pouf „Las Vegas“ im warmen Terraccotta-Ton, bezogen mit flauschigem Samt und mit Finesse streng grafisch gesteppt viel mehr als eine funktionale Extra-Sitzgelegenheit. Der feste, dabei erstaunlich gemütliche Polsterkern macht ihn zudem zur stylischen Ablage für Coffe Table Books, Zeitschriften oder ein Tablett für Drinks und Snacks.


Besonders verliebt sind wir ebenso in all’ unsere Kissen oder Plaids, welche als textile Dekoration für mehr Wärme und Gemütlichkeit sorgen. Mit ihren kuschelig-weichen Strukturen zieht selbst ins bewusst reduzierte Ambiente etwas wohnlicheres Flair ein.

Ein wahres Highlight ist auch der Hocker „Petrol“, denn er setzt selbst als Solitär in unseren Wohn-und Schlafräumlichkeiten stilistische Zeichen. Mit seiner fest gepolsterten Auflage und dem Bezug aus petrolblauem Samt sorgt er für genau die richtige Dosis Glamour, die selbst in urban-schlichten
Einrichtungen auf Gegenliebe trifft. Vier elegant gespreizte Beine in dunkler Nussbaum-Optik geben dem Hocker seinen subtilen Vintage-Charme.

Für den Essbereich empfehlen wir gerne unseren wunderschönen Dining Chair in edlem Mitternachtsblau, welcher innerhalb kürzester Zeit zu einem Besteller in unserem MORE THAN DESIGN Boutique-Sortiment geworden ist. Mit diesem Stuhl zieht jedenfalls garantiert mondäner Saloncharakter ein. Dank seines stabilen, schwarz gebeizten Gestells aus Birkenholz und dem unübertroffen eleganten Samtbezug in edlem Mitternachtsblau bietet schon der Sitzplatz selbst genügend Gesprächsstoff an. Seine hochwertige Polsterung und die harmonische Formgebung sorgen dabei für optimalen Sitzkomfort.

Aber auch Keramik, Eisen, Bambus und Glas - nicht nur Farben und Samtstoffe - setzen derzeit ausdrucksstarke Akzente. Wie etwa unsere Keramikvase in charmantem Blauton, welche in reinster Handarbeit gefertigt wurde und besonders stilsicher in maritime Wohnwelten paßt. Die Kreation vereint in sich eine sowohl kunsthandwerklich rustikale wie auch typisch skandinavische Formensprache und die erhabenen Längsstreifen verleihen der schlichten Form mehr Textur. Floral bestückt, in Gruppen mit anderen oder ganz pur inspiriert diese Vase zu einem wunderschönen Stillleben.

Spuren im Sand und Fossilien haben zu dem naturalistischen Design des Lampenfußes unseres „New Arrivals“, der Tischleuchte „Natika“ in ebensolch’ schönem Blauton inspiriert. Von Hand aus Terracotta gefertigt und anschließend mattblau lackiert erhält jedes Exemplar authentischen Unikatcharakter. Ausgestattet mit einem zeitlos schlichten, klassischen Schirm aus naturfarbenem Leinen fügt sich die Leuchte in jedes Ambiente stilvoll ein – und spendet dazu angenehm warmes Licht.

Editors Choice

Vasen kann man nicht genug haben, sie funktionieren auch ohne Blumenschmuck als dekorative Objekte.
Bettina Pfneiszl, Design Koryphäe

Mein Tipp

Jeansblau gehört zu den absoluten Trendfarben 2021 und setzt als Keramik einen natürlichen Akzent in jedes Interieur.