• Foto c Archive of Estonian Association of Designers

     

  • Design und Foto C Ralli Keiv

     

     

  • Foto Archive of Estonian Association of Designers

     

     

November 2015

SIZE DOESN’T MATTER – DESIGN AUS ESTLAND

10. November bis 29. November

Designforum Wien

Spielt Größe wirklich keine Rolle? Wie die Innovationskraft eines Landes seine geografischen Grenzen mühelos sprengen kann, zeigt die Estonian Association of Designers (EDL) drei Wochen lang im designforum Wien.

Estland ist ein sehr kleines, aber extrem kreatives Land. Design spielt eine große Rolle in der estnischen Gesellschaft: Die DesignerInnen-Dichte ist mit 1 DesignerIn pro 800 EinwohnerInnen erstaunlich hoch. Die Designschulen des Landes genießen einen hervorragenden Ruf und legendäre Innovationen wie Skype oder die mini Minox Spy Camera von James Bond wurden von Esten entwickelt. Estland ist bekannt für seine Expertise im Bereich der Elektronik, für eGovernment, eElections oder eParking. Sogar die Weihnachtsbäume werden im nördlichsten Land des Baltikums online bestellt.

Die Estonian Association of Designers (EDL) hat das Konzept von »Size Doesn't Matter« entwickelt, um die Bekanntheit der estnischen Designwelt im Ausland zu steigern. Ausgewählte Exponate aus Design-Kleinauflagen sowie innovative Industrieprodukte zeigen die gelungene Verbindung des reichen visuellen Erbes Estlands mit modernsten Technologien und Lösungen des 21. Jahrhunderts. Die Ausstellung umfasst Exponate, die zur Ausstattung eines durchschnittlichen Haushalts gehören: Textilien, Möbel, Leuchten, Keramik, Glas, Räder und Mode-Accessoires genauso wie Taschen, Schuhe, Schmuck und eine Auswahl von Verpackungen und Büchern. Rund sechzig DesignerInnen sind in der Ausstellung vertreten, darunter international bekannte genauso wie vielversprechende junge KünstlerInnen. Das klar strukturierte Ausstellungskonzept sowie die präsentierten Exponate sind charakteristisch für das nordische Land: Sie zeichnen sich aus durch einen minimalistischen Stil, natürliche Materialien, innovative Lösungen und viel Humor.

SHARE

Wissenwertes für Sie

Alessandro Mendini macht es sich auf einem re-designten Proust-Sessel bequem

Foto: Carlo Lavatori. 

November 2015
Termine

Red Dot Design Museum Essen

Dezember 2015
Termine

designforum Steiermark an neuem Standort

Foto: CIS, Podesser

Mai 2015
Termine