• Adolf Loos_Stühle mit Fauteuil

    Foto: Knieschwimmer (c)

     

  • Adolf Loos_Speisezimmer

    Foto: Stoessler (c)

     

  • Josef Frank Armlehnstuhl Stendhal, Haus und Garten um 193

    Foto: BMobV, Edgar Knaack

     

  • Josef Frank Sekretär, Haus und Garten um 1925

    Foto: BMobV, Edgar Knaack

     

Dezember 2015

Hofmobiliendepot Wien

Das Hofmobiliendepot Ÿ Möbel Museum Wien beherbergt die wohl größte Sammlung an Möbeln des Architekten und Kulturtheoretikers Adolf Loos in der ständigen Sammlung eines Möbel- und Designmuseums. Dem Sammlungsschwerpunkt entsprechend feiert das Hofmobiliendepot Ÿ Möbel Museum Wien daher alljährlich den Geburtstag von Adolf Loos am 10. Dezember mit einer besonderen Veranstaltung.

Aufgrund der Neuerwerbung eines Wohnensembles von Josef Frank für die so genannte „wachsende Sammlung“ präsentiert Kuratorin und Sammlungskennerin
Eva B. Ottillinger zum 145. Geburtstag von Adolf Loos Wohnideen von Adolf Loos und Josef Frank im Vergleich. Unter dem Titel „Adolf Loos und Josef Frank. Geschichten vom Wohnen“ stellt die Expertin für Wiener Moderne Werke der beiden Designer des 20. Jahrhunderts vor.

Datum & Uhrzeit:  10. Dezember 2015, 16.30 Uhr

Ort:                            Hofmobiliendepot Ÿ Möbel Museum Wien

                                   Andreasgasse 7, 1070 Wien

Preise Eintritt inkl. Führung:

                                   Erwachsene: € 11,50

                                   Studierende (19-25 Jahre): € 10,50

                                   Kinder (6 – 18 Jahre): € 7,00

Anmeldung:            E: info@hofmobiliendepot.at, T: +43 1 524 33 57

Weitere Infos zu aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen finden Sie auf http://www.hofmobiliendepot.at.

SHARE

Wissenwertes für Sie

Architektonische Qualität trifft räumliche Weite – Kölns spannendster Einrichtungs-Showroom

feiert 2016 10. Geburtstag

Foto: Constantin Meyer.

Dezember 2015
Termine

Carla – Zeitraum

November 2015
Termine

Der Wein von Piribauer spielt eine wichtige Rolle im „Design mit Wein Concept Store“

Foto: Maria Hollunder-Oktabec.

November 2015
Termine