• Ein Glas Leitungswasser gehört in Wien zum Kaffeegenuss einfach dazu.

    © Augarten Porzellan / Arnold Pöschl

     

  • Das Wasserglas Alpha von Lobmeyr gibt es in Hellgrün (Bild), Hellblau oder Rosalin und kann auf den Porzellanbecher gestülpt werden.

    © Lobmeyr / Klaus Fritsch

     

  • Das Set besteht aus Becher, Untertasse und Wasserglas.

    © Lobmeyr / Klaus Fritsch

     

  • Zeit für eine Wiener Melange aus einem Trinkset von zeitgenössischer Eleganz.

    © Augarten Porzellan / Arnold Pöschl

     

Dezember 2017

Wiener Kaffeehauskultur in neuem Design

Der Name für eine Kooperation zweier Wiener Traditionsunternehmen könnte nicht besser gewählt sein: „Wiener Melange“ heißt das faszinierende Set aus Kaffeeschale mit Deckel und Wasserglas, das die Wiener Kaffeehauskultur auf zeitgemäße Art feiert und indem die Wiener Porzellanmanufaktur Augarten und J & L Lobmeyr ihr jeweiliges Know-how auf perfekte Weise in ein neues Produkt übersetzen.

Das Design dieser harmonisch ausgeklügelten, dreiteiligen „Wiener Melange“ stammt von LUCY.D. Das Designerinnen-Duo hat für den jahrhundertealten Kaffeegenuss einen modernen Becher, inklusive Wasserglas entworfen. Gerade das Glas Wasser zum Kaffee ist eine typische Wiener Art das Kaffeetrinken bekömmlicher zu machen. „Immer wieder hinterfragen wir in unseren Arbeiten die Kultur der Dinge. Beim Melange-Set verbinden wir die zwei wichtigsten Elemente der Wiener Kaffeetradition, zum Kaffee auch ein Glas Wasser zu servieren, in diesem skulpturalen Objekt. Der Alphabecher, ein Klassiker von Lobmeyr wird mit einer neuen schlichten Becherform und einem kleinen Tellerchen aus feinem Augarten-Porzellan zu diesem Set ergänzt – Bestehendes um Neues spielerisch erweitert, und einer neuen Benutzung zugeführt. Es geht um den Genuss auf allen Ebenen“, sagen die Designerinnen von LUCY.D, Barbara Ambrosz und Karin Santorso zu ihrer Kreation.

„Die Wiener Melange ist eine gelungene Antwort auf den Trend feine, handwerklich gefertigte Gegenstände mit Geschichten im Alltag zu genießen“, sagt Leonid Rath, Managing Partner von J. & L. Lobmeyr und Mag. Thomas König, CEO der Wiener Porzellanmanufaktur Augarten ergänzt: „Denn die Stärken der Manufaktur und ihre Exklusivität zeigen sich besonders eindrucksvoll im Zusammenspiel mit Designern und anderen Kreativunternehmen in ihrer schöpferisch und handwerklich formvollendeten Arbeit.“ Die dreiteilige „Wiener Melange“ besteht aus einer Kaffeeschale mit Deckel, der zugleich als Untertasse oder Beilagenteller verwendet werden kann und in puristischem Weiß von Augarten-Porzellan erstrahlt, und dem Alpha Wasserglas von Lobmeyr, das das Set wahlweise in Hellgrün, Hellblau oder Rosalin perfekt ergänzt.

LUCY.D ist es mit dieser Gestaltung gelungen, einen schönen Beitrag zur Wiener Kaffeehauskultur zu leisten, der Tradition mit aktuellem Designverständnis verbindet. Form und Funktion stimmen auf intelligente Weise harmonisch überein und machen Lust auf eine Melange in Wien.

www.augarten.com, www.lobmeyr.at

SHARE

Wissenwertes für Sie

Luna Moonlight Grey Toaster 23221-56. Die „Lift and Look“-Funktion ermöglicht das Betrachten des Toasts während 

Dezember 2017
Design

Ob Vielflieger oder Urlauber – die Hartschalenkoffer Lexicon Hardside von Victorinox bieten viele Funktionen, die das Reisen einfacher machen.

Foto: Petra Wolfensberger

November 2017
Design

Der metallische Körper aus hochwertigem Aluminium verleiht dem AL Sport (Modell RAW) eine besondere Haptik. Seine feine Oberfläche verleiht ihm Eleganz. Durch das geringe Gewicht eignet er sich hervorragend für unterwegs.

Foto: @lock.stoff

November 2017
Design