• Kraft, Luxus, Alltagstauglichkeit und Sportlichkeit – der neue Bentley Bentayga V8.

     

  • Unter der Motorhaube der jüngsten Bentayga-Variante verbirgt sich ein neuer 4,0-Liter-V8-Ottomotor mit Doppelturboaufladung, der ein gewaltiges Leistungsvermögen mit beeindruckender Kraftstoffeffizienz kombiniert. 

     

  • Im Interieur bleibt Bentley seinem modernen Luxusansatz treu mit der bekannten Mischung aus von Hand verarbeiteten Materialien und fortschrittlichen Technologien. 

     

  • Der Bentley Bentayga V8 bietet das ultimative Grand Touring-Erlebnis ohne Einschränkungen durch Terrain oder Fahrbedingungen.

     

     

Februar 2018

Kraft und Noblesse - Bentley Bentayga V8

Er kann durchaus als Maßstab für einen Luxus-SUV herhalten. Der Bentley Bentayga spielt seit seiner Markteinführung in einer eigenen Liga und ist nun in seiner bisher sportlichsten Variante verfügbar. Der jüngste Bentayga wird von einer neuen Generation des 4,0-Liter-V8-Ottomotors mit Doppelturboaufladung angetrieben. Neben dem charakteristischen V8-Sound unterstreichen stilvolle „Twin-Quad“-Endrohre und optionale Carbon-Keramik-Bremsen den sportlichen Charakter dieses Fahrzeugs.

Der neue Motor verbindet hohe Leistung mit optimaler Kraftstoffeffizienz. Der Antrieb entwickelt 550 PS und ein Drehmoment von 770 Nm. Damit beschleunigt das Fahrzeug in 4,5 Sekunden auf 100 km/h und weiter auf eine Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h. Die in dieser Fahrzeugklasse führende Leistung wird von einer Reichweite von 746 km bei CO2-Emissionen von 260 g/km ergänzt. Zu der verbesserten Effizienz (11,4 l/100 km kombiniert) trägt auch das Motorenmanagement bei, das vier der acht Zylinder des Motors bei entsprechenden Bedingungen deaktiviert, ohne das Fahrgefühl zu beeinträchtigen. Diese nahtlose Umschaltung erfolgt in nur 20 Millisekunden, wodurch der Vorgang für die Fahrzeuginsassen nicht wahrnehmbar ist.

Der neue V8 ist das Herzstück der Bentayga-Modellreihe und vereint erlesenen Luxus mit Kraft, Alltagstauglichkeit und überzeugender Sportlichkeit. Sein Leistungspotenzial kann bei Bedarf vom Fahrer über Bentleys Fahrdynamiksystem voll angepasst werden: von der Laufruhe einer großen Limousine bis hin zur Präzision eines Sportwagens. Im Interieur verfolgt Bentley seinen typischen, modernen Luxusansatz mit der vertrauten Mischung aus exquisit von Hand verarbeiteten Materialien und fortschrittlichsten Technologien. Neue Designelemente sind unter anderem ein Lenkrad aus Holz und Leder sowie erstmals eine hochglänzende Carbonfaseroberfläche für die Innenraumverkleidung.

Das Außendesign versprüht Sportlichkeit: Athletische, ausdrucksstarke Linien vermitteln eine enorme Präsenz. Beginnend bei den vier runden LED-Scheinwerfern bis zum großen Matrixgrill lässt sich hier die Bentley-Design-DNA herauslesen. Die prägnante Powerline, kräftige hintere Flanken und die erhöhte Bodenfreiheit betonen die Geländetauglichkeit des Luxus-SUVs.

Der Bentayga V8 ist mit dem intelligenten Bentley Dynamic Ride ausgestattet – der weltweit ersten aktiven elektrischen Wankstabilisierung, basierend auf einem 48-Volt-System. Dieses System wirkt bei Kurvenfahrten den Seitenneigungskräften entgegen. Damit gewährleistet es maximalen Reifenkontakt mit der Straße und sorgt für eine in dieser Klasse unerreichte Fahrzeugstabilität. Dank Bentleys Fahrdynamikmodus und der optional erhältlichen All-Terrain Specification bietet der Bentayga die umfangreichste Palette an Fahreinstellungen für Straße und Gelände. In bis zu acht Modi – vier für befestigte Straßen und vier für Offroad – kann über einen einfach zu bedienenden Drehregler die perfekte dynamische Fahrwerksabstimmung für jeden Untergrund oder Straßenzustand gewählt werden. Mit der All-Terrain Specification können geeignete Fahrzeugeinstellungen für eine Vielfalt von Geländearten gewählt werden, wie beispielsweise Schnee und Gras, Erde und Schotter, Schlamm und Pfade sowie Sanddünen. Dazu zeigt das Fahrerinformationsdisplay Daten wie Neigungs- und Rollwinkel, Achsverschränkung, Lenkwinkel, Kompasspeilung und Höhe an. 

Zu den weiteren innovativen Systemen zählen das Nachtsichtgerät, das mögliche Hindernisse mittels Infrarot-Technik erkennt, und ein Head-up-Display, das die Fahrerkonzentration und Sicherheit verbessert.

Das Infotainmentsystem des Bentayga mit 8-Zoll-Touchscreen besticht durch seine hervorragende Navigationstechnik, eine 60 GB große Festplatte und eine Auswahl von bis zu 30 Sprachen. Die Passagiere im Fond profitieren von dem neu eingeführten Bentley Entertainment-Tablet, einem herausnehmbaren, 10,2 Zoll großen Androidgerät mit 4G, WLAN und Bluetooth, das an Bord für mühelose Internetanbindung mit hoher Geschwindigkeit sorgt.

Mit dem neuen Bentley Bentayga V8 und seiner herausragenden Performance und Präzision sind ultimativen Grand Touring-Erlebnissen ohne jegliche Einschränkungen durch Terrain oder Straßenbedingungen keine Grenzen gesetzt.

http://wien.bentleymotors.com

SHARE

Wissenwertes für Sie

Husqvarnas VITPILEN (schwedisch für „weißer Pfeil“) 401 ist ein erfrischend geradliniges und progressives Motorrad für die Stadt.

Foto: KISKA GmbH

Januar 2018
Cars & Bikes

Der Panamera mit Plug-in-Hybridantrieb hat eine rein elektrische Reichweite von bis zu 50 Kilometern.

Foto: © Porsche AG

Dezember 2017
Cars & Bikes

Das Volvo City Safety System erkennt nicht nur Fußgänger, Fahrradfahrer und andere motorisierte Verkehrsteilnehmer, sondern auch Wildtiere.

Foto: © Volvocars

September 2017
Cars & Bikes