• Das Bauprojekt in der Saltenstraße ist eine Niedrigenergie-Wohnanlage mit 46 Eigentums- und Vorsorgewohnungen. © Hübl & Partner

     

  • Die Wohnungen sind barrierefrei konzipiert. © Hübl & Partner

     

  • Für besonders hohen Komfort sorgen u.a. Fußbodenheizung, Klimaanlage in den Dachgeschossen, Sicherheitstüren und Schallschutzfenster. © Hübl & Partner

     

  • Die Wohn- und Schlafräumen sind mit hochwertigen Echtholzparkettböden ausgestattet. © Hübl & Partner

     

  • Nur wenige Minuten entfernt, befindet sich die Lobau mit weitläufigen Wanderwegen und abenteuerlichen Naturlehrpfaden. © Hübl & Partner

     

  • Nicht nur die Lobau sondern auch Kindergärten, Schulen, Ärztliche Einrichtungen, Supermärkte und Apotheken in sind nur wenige Minuten entfernt. © Hübl & Partner

     

  • Im Frühjahr 2020 wird das Projekt voraussichtlich fertiggestellt sein. © Hübl & Partner

     

September 2018

Die ideale Anlage in optimaler Lage

In der Saltenstraße 1, im 22. Bezirk, nur wenige Minuten vom Mühlwasser und dem Naherholungsgebiet Lobau entfernt, errichtet der Bauträger Hübl & Partner eine moderne Niedrigenergie-Wohnanlage mit 46 Eigentums- und Vorsorgewohnungen, einer Gewerbefläche sowie 31 PKW-Garagenplätze. Das Größenangebot der 1 bis 4 Zimmer-Wohnungen reicht von ca. 40 bis 130 m². Alle verfügen über großzügige, private Freiflächen in Form von Balkon, Loggia, Terrasse oder Eigengarten.

© Hübl & Partner

© Hübl & Partner

Von der kompakten Singlewohnung bis zum weitläufigen Familiendomizil – hier wird man fündig. Ganz gleich ob man das perfekte Zuhause oder eine optimale Anlage als Vorsorgewohnung sucht. Die barrierefrei konzipierten Wohnungen sorgen unter anderem mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung und Fußbodenheizung, Klimaanlage in den Dachgeschossen, elektrischer Außenbeschattung, Schallschutzfenster mit 3-fach Isolierverglasung, Sicherheitstüren und Videogegensprechanlagen für maximalen Wohnkomfort. Zusätzlich zur modernsten Technik werden die Vorsorgewohnungen mit einer hochwertigen Küche mit Markengeräten, Echtholzparkettböden in Wohn- und Schlafräumen und Feinsteinzeugfliesen in Küche, Bad, Toilette und Vorraum ausgestattet.

Auch die Infrastruktur lässt hier keine Wünsche offen: Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen ebenso in Gehdistanz wie Kindergärten, Schulen, Ärztliche Einrichtungen und Apotheken. Für eine besonders schnelle und öffentliche Verkehrsanbindung sorgt die Bus-Linie 26A direkt vor der Haustür mit Anschluss an die U2 (Aspernstraße) oder U1 (Kagran).

Und wer dem Dickicht der Stadt entfliehen und in der unberührten Au-Landschaft frische Luft tanken möchte, dem bietet die Saltenstraße den perfekten Aus­gangspunkt zu vielen weitläufigen Wanderwegen und Naturlehrpfaden in der Lobau. Erfrischung und Abkühlung gibt es beim Mühlwasser, welches lediglich ein paar Fahrradminuten entfernt liegt und sich bestens für einen Badeausflug mit der ganzen Familie eignet.

Die Fertigstellung des Projekts ist für Frühjahr 2020 geplant.

Nähere Infos zu den noch verfügbaren Wohnungen finden Sie unter www.salten1.at oder vereinbaren Sie doch gleich Ihren persönlichen Beratungstermin unter 01/277 88

SHARE

Wissenwertes für Sie

Lichtkonzept LUCE setzt die stilvollen Kleidungsstücke in Szene. © Ploner Communications / Niklas Stadler

September 2018
Architektur

Auf der Terrasse der Dachgeschoß Wohnung kann man die Sonne auf der Haut spüren. © Raiffeisen Vorsorge Wohnung

September 2018
Architektur

Elisha Graves Otis gründete 1853 das Unternehmen in New York City. © Otis

September 2018
Architektur